Lenzeinsatz

Datum: 5. Oktober 2017 
Alarmzeit: 20:30 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene, SMS 
Dauer: 2 Stunden 20 Minuten 
Art: TH > TH K 
Einsatzort: Rosenfeld 
Einsatzleiter: J. Dibbern 
Mannschaftsstärke: 11 
Fahrzeuge: MLF 61-41-02, TSF-W 61-41-01, MZF 61-14-01 


Einsatzbericht:

Durch anhaltend starken Niederschlag wurde Regenwasser in den Keller eines Einfamilienhauses gedrückt. Der Keller und ein anliegender Regenwasser-Schacht wurden mit mehreren Tauchpumpen gelenzt.